Spacer
Beruf und Bildung
Home | Hilfe | Kontakt | Impressum | Wiki | -A +A
Suchen
Spacer
 Home » Bildung » Akupunkt-Massage

DruckenPdf
Akupunkt-Massage:
Lehrgang Akupunkt Massage nach Penzel
Gesundheitsschulen Hildegard von Bingen | Wien
Ausbildungstyp:
Berufsspezifische Ausbildungen
Zielsetzung:
Die AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel (APM) basiert auf den Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Danach ist in jedem Menschen die Lebensenergie, d.h. der Energiefluss, allen anderen Funktionen übergeordnet. Aufgabe des/r Akupunkt-Masseurs/in ist es, diesen Energiefluss mit Hilfe spezieller Techniken in Schwung zu halten bzw. zu bringen. Nach erfolgreicher Absolvierung des Kurses A kann mit den Kursen B, C und D, die das Stammhaus von Willy Penzel anbietet, die Ausbildung fortgesetzt werden. Die Kurse B und C werden auch in Österreich an verschiedenen Orten durchgeführt. Der Kurs D mit der Abschlussprüfung wird in D-Heyen angeboten.
Dauer:
4 Tage.
Inhalt:
Yin-Yang Prinzip, Meridian-Verläufe
Spannungs-Ausgleich-Massage ("SAM") ventral-dorsal
"Probestrich"
"Regenwurm"
"Sand- und Seidenstriche"
"Energetische Striche"
"Links-Rechts-Verlagerung"
"Oben-Unten-Verlagerung"
Methodik
Theoretische Inputs und Erarbeitung des Themengebietes
Fallbeispiele und Demonstrationen
Massieren der Meridiane mittels eines Massagestäbchens
Hinweis:
Das Informationsprogramm www.bildungundberuf.at ist ein Angebot des gleichnamigen gemeinnützigen VEREINs BILDUNG UND BERUF. Alle Informationen wurden von MitarbeiterInnen des Vereins ehrenamtlich eingebracht; das gilt auch für alle erforderlichen Aktualisierungs- und Wartungsarbeiten. Der Verein erhält dafür bis dato keinerlei Unterstützung und Förderung aus öffentlichen Mitteln (Informationen zum Verein: Verein).

Aufgrund der knappen Ressourcen ist es uns nicht möglich Anfragen zu Kursen zu beantworten. Bitte wenden Sie sich dafür an den jeweiligen Kursanbieter (die Kontaktadresse finden Sie im Anschluss an die Kursinformation). Für allgemeine Fragen wenden Sie sich bitte an eine der Beratungsstellen in Ihrer Nähe (Beratung).

Obwohl wir uns bemühen die Informationen aktuell zu halten und laufend zu verbessern, können wir aufgrund der großen Datenmenge und unserer knappen Ressourcen Fehler nicht ausschließen, wir ersuchen dafür um Ihr Verständnis.

Der VEREIN BILDUNG UND BERUF haftet nicht für die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der in der Datenbank erfassten Inhalte. Das betrifft auch Informationen, die von anderen Websites stammen, die mit der Datenbank www.bildungundberuf.at verlinkt sind.

Falls Sie auf Fehler gestoßen sind ersuchen wir Sie um eine kurze Information, wir werden den Mangel umgehend beheben: Kontakt

Unterstützung: Falls Ihnen www.bildungundberuf.at gefällt, empfehlen Sie diese Seite weiter oder unterstützen Sie uns durch Ihr LIKE auf facebook. Informieren Sie sich über weitere Unterstützungsmöglichkeiten sowie Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf bildungundberuf.at
Adressen:
Gesundheitsschulen Hildegard von Bingen
1070 Wien, Lindengasse 26
Telefon: +43(0)1-522 98 40
Fax: +43(0)1-522 98 50 - 4
E-mail: info@bingen.at
Internet: http://www.bingen.at
Berufe: